Freitag, 1. Februar 2008





Und so schlief unser Kater Darwin, als ich meine "weichen Briefe" von meinen lieben Geburtstags-Stöffchen Damen auspacken durfte. In dem Korb habe ich die Briefe gesammelt, aus denen sich dann diese wunderbaren Kostbarkeiten auspacken ließen.

Keine Kommentare: