Samstag, 17. Mai 2008


Hallo zusammen,

im April gab es eine Ausstellung bei den Rheinquilterinnen in Köln/Merkenich (siehe auch die Seite von Martina unter www.stufenzumgericht.blogspot.com bei der Eingabe am 21.04.2008). Dort gab es wunderschöne Quilts und anderes sowie erwerbbare Kleinigkeiten zu sehen und zu kaufen. Verköstigt wurde man auch mit leckeren selbstgemachten Kleinigkeiten. Angetan hat es mir an diesem Tag jedenfalls ein Quilt mit "Kölner Dom Katzen" (ich glaube, das hieß so), den ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Jedenfalls fand ich diese Katzen so genial, dass ich in Anlehnung an diese als gebürtige Kölnerin mir meine eigene Kölner Dom Katze in die Küche geholt habe. Ich finde sie wunderschön, meine Tochter grottenhässlich. Aber da sie in Brühl geboren wurde - was sollte sie auch für ein Verhältnis zum Kölner Dom haben :-))

Kommentare:

stufenzumgericht hat gesagt…

Wie schön, dass du von unserer Ausstellung berichtest und ich finde es klasse,wie du dich von den Domspitzen-Katzen hast inspirieren lassen!!! LG, Martina

Multiflora Textilius hat gesagt…

Deine Dom Katze ist wirklich klasse geworden und endlich wird geblogt.

LG

Eva hat gesagt…

Hallo,
Deine Kölner Domkatze gefällt mir gut!
Grüße
Eva