Sonntag, 23. November 2008

Der Winter ist da ....









... und mit dem Schnee gehört natürlich auch eine sich wohlfühlende Weihnachtskatze und Plätzchengeruch ins Haus.

Da haben meine Tochter und ich heute in "inniger"
Eintracht für gesorgt und das Ergebnis seht ihr auf den Bildern.




Mürbegebäck (also Einfaches zum Ausstechen), portugiesische Nusstaschen, gebrannte Mandeln (super lecker) und Schneeherzen.


Am Abend waren wir dann noch eine Stunde draußen Schneeflocken tanken. Allerdings mehr als die Flocken, die auf dem Bild zu sehen sind. Das Bild habe ich gegen 18.00 Uhr gemacht. Um 20.00 Uhr waren wir dann draußen und es war wie im Winterurlaub. Ach, was für eine herrliche klare Luft.

Kommentare:

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo

Die Weihnachtmütze scheint deinen Darwin ja gar nicht zu stören *grins*
Süss sieht er aus, so richtig zum knuddeln!!
Mmmmmm, leckere Sachen habt ihr da gemacht, da bekommt man ja richtig Hunger!!
Eine schöne Woche und liebe Grüsse

Marie-Louise

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hi Kerstin, ihr wart ja richtig fleißig. Toll. Wünschte ich wär auch schon so weit. Aber muß noch 2 Tage warten mit backen. Außerdem kommt der 1. Advent hier immer so ganz plötzlich. LG Michaela

Stichelbiene Elsa, alias Bien hat gesagt…

Kerstin,

ich hab Dein Katz erkannt,
war er nicht bei den Sofies groß rausgemommen???

Ich hab Dich nun bei mir verblogt ;-)), Dein Einverständnis voraus setzend,

Bien