Montag, 6. April 2009




Ute hat diesmal mit Filzwolle ein Körbchen gehäkelt
und dann in der Waschmaschine gefilzt. Das wird
bestimmt bei ihrer Tochter zu Ostern einen Abnehmer finden.






Michaela hat ein Körbchen mit der NäMa gefertigt. Schön bunt und diese Dinger sind wirklich stabil, also auch z.B. als Obstkorb schön zu nutzen. Eine Anleitung zu den begehrten Körbchen ist hier zu finden: http://luxquilt.blogspot.com/search/label/tutorial%20fabric%20bowl und auch hier: http://www.beepworld.de/members90/laby-lady/patchworkkorb.html




Keine Kommentare: