Samstag, 18. Juli 2009

Anja's Quilt

Am Donnerstag hatte eine sehr liebe Freundin Geburtstag. Und weil sie halt so lieb ist, hat sie auch ein besonderes Geschenk bekommen. Ich habe Stoffe geschnitten, in zwei Farben umrandet und an ihre engsten Verwandten und Freunde verteilt. Sie wurden mit Stoffmalstiften beschriftet und von mir als Quilt zusammen gesetzt. Ich hatte viel Spaß beim Herstellen dieser Decke. Es wurde viel gelacht, bei der Übergabe viel geweint und sie hat sich riesig gefreut.



Und hier kommt noch die Rückseite:



So, mein dritter Quilt liegt nun auf dem Esstisch und wartet aufs Heften. Und er ist wieder nicht für mich. Also irgendwas sollte ich da mal ändern ...... :-))

Kommentare:

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hi du Dosenöffner, ich denke auch du solltest mal was ändern, nicht immer nur für andere nähen, jetzt einfach mal für M I C H. Grins. Nee quatsch. Super Quilt hast du toll gemacht und ich durfte ihn ja sogar schon fertig vor Anja sehen. Aber im Ernst mach auch mal was tolles für Dich. LG Michaela

Marie-Louise hat gesagt…

Woowww, woowww der ist wunderschön geworden!
Das glaube ich dir das sich deine Freundin gefreut hat.
Du kannst dich trösten, ich habe auch noch keinen eigenen Quilt *grins* wird auch mal Zeit das ich mir einen nähe.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Allersuselei hat gesagt…

Wow, ich habe übrigends Freitag Geburtstag- schaffst Du da noch einen Quilt für mich ??? Dieser ist superschön geworden, kein Wunder das Tränen geflossen sind !!!!
LG Susanne