Dienstag, 21. Juli 2009

Pinnwand und Färben

Vor kurzem habe ich für eines unserer Mädels aus dem Handarbeitskurs eine Pinnwand gebastelt. Sie wollte was "Grünes"!

Hier ist das Ergebnis:



Und an diesem Abend wurden bei leckerem Essen ...

... aus diesem und ähnlichen Knäulen ....

... mit Ostereierfarbe, Essig, warmem Wasser und Mikrowelle ...


... solche Schönheiten fabriziert .... (die ockerfarbene Wolle hatte sich zum Trocknen dazu gesellt - sie wurde vorher schon mit Zwiebelschalen gefärbt)




Und wir "Weiber" hatten mal wieder richtig Spaß an der Backe !!!

.

Kommentare:

Monika hat gesagt…

uih da bin ich gespannt was bei der Wolle rauskommt, wenn es gestrickt ist...

Die Pinnwand ist auch ein echter Hingucker...

Gruß Monika

angela hat gesagt…

Wo hast du die Wolle gekauft? würde auch mal gerne Wolle färben. Liebe Grüsse Angela

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo
Die Pinwand sieht ja toll aus!
Da habt ihr ja einen tollen Abend gehabt fein schlemmen und dann noch so eine tolle Färberei, super Farbergebnisse habt ihr!
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Nähfee hat gesagt…

Die Pinnwand ist toll, so eine wollte ich auch schon lange mal machen.
Und wie ihr die Wolle gefärbt habt finde ich witzig. Mit Ostereierfarbe, auf die Idee muss man erstmal kommen.
Liebe Grüße
Melli