Montag, 2. Januar 2012

Häuschen bauen ist dieses Jahr "in" ....

... und zwar nach der Vorlage von Jeanneke. Viele haben sich angemeldet und beginnen nun wie wild zu bauen. Ein Haus pro Tag macht 366 Häuschen am Ende des Jahres. Da möchte ich doch auch mal das eine oder andere Häuschen mitbauen. Allerdings benötige ich mit der Papiermethode ca. 1 Stunde pro Haus - was nicht wirklich effektiv ist.

So sah mein Tisch nämlich nach zwei Stunden aus:

Und dann ist da noch die Frage nach dem Hintergrund:

Dunkel oder hell ???

Die Häuschen sind noch was wackelig. Ich hoffe, im Rahmen der Bauphase noch an der einen oder anderen Hauswand meine Fähigkeiten verbessern zu können .... Hoffen darf man ja :-))
LG Kerstin

Kommentare:

Sonja hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu den ersten beiden Häuschen! Ich kann Dich beruhigen, ich habe gerade eines fertig und meine Tür ist auch schief :-). Ärgerlich, aber das ist nun mal Handarbeit!
Ich bin für einen dunklen Hintergrund.
Viel Spaß weiterhin.
Gruß Sonja

...Gabi hat gesagt…

Guten Morgen Kerstin,
ein frohes neues Jahr.
Danke für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
Mir gefallen Deine Häuschen auf dem hellen Untergrund besser.
Es ist noch kein Baumeister vom Himmel gefalen, wenn "Frau" mal von dem des Kölner Dom absieht. Schau Dir die Fachwerkhäuser an, die sind nicht gerade, doch das macht Ihren Charme aus.
LG
Gabi

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Boah Mensch da warst du ja fleißig. Ich finde deine Häuschen schön. Weiter so. LG Michaela

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Kerstin
Toll das du auch am Häusle bauen bist, ich würde einen dunklen Hintergrund wählen.
Ich wünsche dir im neuen Jahr alles alles Gute, mögen viele deiner Wünsche in Erfüllung gehen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Cattinka hat gesagt…

Also mir gefallen Deine Häuschen auf dunklem Hintergrund besser. Das mit dem Nähen auf Papier geht mit der Zeit bestimmt auch noch flotter und meine sind mit der Zeit auch gerader geworden. Da stimmt es wirklich das Übung den Meister macht.
Und bei der Anzalh die wir nähen sollen bekommen wir bestimmt eine Menge Übung.
LG
KATRIN W.

Michaela-Querbeet hat gesagt…

So du liebe, da mußt du jetzt auch mal durch, ich hab dich getaggt, guck mal in meinem Blog. Drücken güldet nicht. LG

...Gabi hat gesagt…

Liebe Kerstin,
FROHE OSTERN
mit vielen Grüßen
Gabi