Freitag, 1. Februar 2013

Kleine Bilderflut ... ohne viele Worte

... eine Teebeuteltasche für unterwegs ...



                                                   
 ... ein Brillenetui und ein Tatüta im Kuh-Design ...  ... mal wieder eine Elchkuh ...

















.... zwei Ceranfeldabdeckungen ... -


 



   
.. ein Einmachglas ummantelt zur Chaosbeseitigung im Badezimmer auf der Ablage ... 







... ein Nadelkissen mit Gummizug an der Nähmaschine befestigt ... super praktisch !!!



... und zum Abschluss fauler Kater auf Tisch :-))

LG Kerstin


Kommentare:

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Super schöne Sachen hast du gemacht, deine Mutter hat sich sicher richtig über diese etwas anderen Tomaten gefreut :) Der Elch ist ja richtih knallig super. Tja und diese Nadelkissen sind schon echt sinnvoll. Darwin wartet wohl auf den Frühling. LG Michaela

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Kerstin
Woowww bist du fleissig gewesen, sehr schöne Sachen hast du genäht.
Die Elchkuh hat eine richtig fetzige Frisur und Darwin ist wieder wie immer einfach köstlich, der weis wie man das Leben geniesst.
Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Petruschka hat gesagt…

Die Elchdame ist zu knuffig. Aber auch die Teebeuteltasche für unterwegs ist eine nette Idee.

LG, Petruschka